Konzept

Das unter Denkmalschutz stehende "Neue Schloss", ein Renaissancegebäude im Höchster Altstadtensemble und nach dem 2. Weltkrieg Sitz des amerikanischen Senders AFN, wurde unter Wahrung des historischen Gefüges zum Gästehaus für die Hoechst-AG mit Tagungs-
räumen und Gastronomie umgebaut. Es ist im Verbund mit dem "Alten Schloss", dem Firmenmuseum der Hoechst AG, Ausdruck der Verbundenheit des Konzerns mit dem Stadtteil Höchst.

Neues Schloss Höchst
Bolongarostraße, Höchst

Bauherr Hoechst AG

> zurück